Bitcoin Champion Erfahrungen & Test

Bitcoin Champion LogoKrypto-Roboter bieten Anlegern die Möglichkeit, effektiv am Handel mit digitalen Währungen zu partizipieren, ohne selbst allzu viel Zeit investieren zu müssen.

Wie erfolgreich man dabei sein kann, hängt jedoch maßgeblich von der Leistungsfähigkeit der gewählten Software ab.

Bitcoin Champion soll in dieser Hinsicht mit besonders hohen Gewinnen überzeugen können. Genau dies behaupten zumindest einige Rezensionen und Berichte online. In diesem Artikel erfahren Sie, was wirklich an der Sache dran ist.

Unser Fazit vorab: Bitcoin Champion ist eine zuverlässige Software und für Anfänger wie auch Profis geeignet.

Zur Bitcoin Champion WebseiteKontoeröffnung in 39 Sekunden 
 

Welche Gewinne sind mit Bitcoin Champion möglich?

Mehr als ein Anleger will mit Bitcoin Champion Gewinne im Bereich von mehreren Tausend Dollar gemacht haben. Zwar können wir die Validität der einzelnen Berichte schlecht nachprüfen.

Allerdings konnten wir uns selbst einmal davon überzeugen, wie gut der Bot ganz konkret arbeitet. Dabei sollte sich schnell herausstellen, dass der Roboter tatsächlich in schöner Regelmäßigkeit Gewinne erzielt. Deren genaue Höhe schwankte dabei je nach Marktlage etwas.

Betrachtet man jedoch die durchschnittlichen Gewinne über einen längeren Zeitraum hinweg, lässt sich festhalten, dass Bitcoin Champion durchaus in der Lage ist, Anleger in nicht allzu langer Zeit um mehrere Tausend Dollar reicher zu machen.Bitcoin Champion Test Erfahrungen

Die jeweilige Höhe jedes einzelnen Gewinns hängt dabei natürlich auch immer von verschiedenen Faktoren ab. Auch die jeweils gewählten Einstellungen sowie die Menge an Geld, mit der Bitcoin Champion arbeiten darf, spielen hier eine Rolle.

Hohe Rendite durch überragende Trefferquote

Das Geheimnis von Bitcoin Champion ist seine enorm hohe Trefferquote. Ermöglicht wird diese durch eine ausgeklügelte Software. Diese orientiert sich bei ihren Anlageentscheidungen stets anhand einer Reihe verschiedener Indikatoren.

Diese erlauben es dem Roboter, aussagekräftige Vorhersagen über die zukünftige Kursentwicklung zu treffen. Dabei arbeitet Bitcoin Champion dermaßen präzise, dass sich im Durchschnitt 90 % aller Trades als gewinnbringend erweisen. Anders gesagt: 9 von 10 Trades führen unmittelbar zu einem Gewinn.

Zur Bitcoin Champion Webseite

Es handelt sich hierbei um eine außerordentlich gute Quote, die in dieser Form von herkömmlichen Anlegern kaum dauerhaft zu erreichen ist. Für den Roboter stellt dies jedoch kein Problem dar.

Er erzielt seine Gewinne dabei stets aus dem Preisunterschied zwischen Einkauf und Verkauf. Ist der Kurs für Bitcoin gerade günstig, kauft der Roboter Anteile. Steigt der Preis anschließend, wartet Bitcoin Champion, bis sich ein idealer Verkaufszeitpunkt ergibt, um die Anteile abzustoßen und den erzielten Gewinn einzustreichen.

Anmeldung

Es ist nicht notwendig, sich für die Nutzung von Bitcoin Champion eine bestimmte Software herunterzuladen. Der Roboter wird vollständig über den Browser gesteuert. Daher müssen sich interessierte Anleger vorher lediglich auf der Seite des Betreibers anmelden.

Dafür geben sie in dem entsprechenden Formular Name, Telefonnummer und E-Mail-Adresse ein. Anschließend erhalten sie noch eine Mail mit einem Link für die Bestätigung der Anmeldung.Bitcoin Champion Konto eröffnen

Ersteinzahlung

Bevor man den Bot jedoch auch wirklich für den Handel mit Bitcoin verwenden kann, muss man zuerst eine Einzahlung in Höhe von 250 Dollar vornehmen.

Das Geld ist notwendig, da der Bot Kapital für seine Trades benötigt. Bei den besagten 250 Dollar handelt es sich um die Mindestsumme. Wer will, kann auch mehr einzahlen. Für Einsteiger reicht diese Summer allerdings erst einmal aus.

Um das Geld zu überweisen, muss man sich für eine passende Zahlungsmethode entscheiden. Zur Auswahl stehen Überweisung, Bankeinzug, Kreditkarte sowie verschiedene Zahlungsdienste.

Das Geld wird relativ schnell verbucht, sodass man ohne große Verzögerung damit beginnen kann, mit Bitcoin Champion zu handeln.

Zur Bitcoin Champion Webseite

Demo-Modus

Gerade für Einsteiger dürfte der integrierte Demo-Modus von Bitcoin Champion interessant sein. Hierbei handelt es sich um eine Simulation des eigentlichen Bots.

Diese erlaubt es, den Handel an der Börse zu üben und dabei alle Funktionen von Bitcoin Champion in einem sicheren Umfeld auszutesten. Wer noch nie zuvor einen solchen Bot genutzt hat, sollte sich mit dem Demo-Modus ruhig ein bisschen mehr Zeit lassen.

Bedienung leicht gemacht

Bedient wird der Bot über eine Auswahl von Einstellungsmöglichkeiten. Jede davon hat einen spezifischen Effekt auf die Handlungsweise des Bots am Markt.Bitcoin Champion Eigenschaften

Über einen Regler lässt sich beispielsweise einstellen, wie viel Risiko der Bot bei seiner Jagd nach Rendite jeweils eingehen darf. Ebenso ist es möglich, festzulegen, wie viele Trades der Bot eigenständig durchführen darf oder wie viel Geld er pro Trade verwenden soll.

Welche Einstellungen jeweils am besten sind, hängt von der jeweiligen Marktlage ab. Es dauert ein bisschen, bis man für sich selbst die optimale Zusammensetzung herausgefunden hat. Danach erhöht sich die Effektivität des Bots allerdings nochmals ein gutes Stück. Es lohnt sich daher, am Ball zu bleiben und sich auf die Software einzulassen.

Hat man den Bot erst einmal aktiviert, ist es jedoch nicht länger notwendig, weitere Anweisungen zu geben. Von diesem Zeitpunkt an arbeitet Bitcoin Champion vollkommen automatisch. Allerdings ist es jederzeit möglich, den Bot anzuhalten und die getroffenen Einstellungen abzuändern.

Zur Bitcoin Champion Webseite

Gebühren

Für die Nutzung von Bitcoin Champion müssen Anleger eine gewisse Gebühr an den Betreiber entrichten. Allerdings handelt es sich hierbei nicht um einen festen Kostensatz. Vielmehr orientiert sich die Höhe immerzu an der Höhe der erzielten Gewinne.

Es handelt sich hierbei also um eine Gewinnbeteiligung. Deren Höhe ist auf 5 Prozent festgelegt. Abgesehen davon gibt es keine weiteren Kosten.

Da die Beteiligung nur im Falle eines Gewinns fällig wird, besteht hier für Anleger auch keinerlei persönliches Risiko. Man läuft nie Gefahr, auf den Kosten sitzen zu bleiben.

Der Anteil wird stets direkt vom Gewinn abgezogen. Die restlichen 95 % wandern dabei in das Nutzerkonto und können von dort jederzeit abgehoben werden.

Wie seriös ist Bitcoin Champion?

Es gibt mittlerweile zahlreiche Krypto-Roboter. Leider halten nicht alle davon, was sie versprechen. Hier und da lassen sich unseriöse Angebote leider niemals vollständig ausschließen.Bitcoin Champion Mitglieder

Wir können allerdings versichern, dass es sich bei Bitcoin Champion wirklich um ein seriöses Angebot handelt. Der Bot ist technisch ausgereift und arbeitet mit einer hohen Zuverlässigkeit. Technische Probleme wie Abstürze oder Verzögerungen sind uns hingegen nicht aufgefallen.

Auch die Auszahlung der erzielten Gewinne läuft ohne Probleme ab und nimmt für gewöhnlich nicht mehr als einen Tag in Anspruch. Es gibt hier auch keine versteckten Zusatzkosten oder andere Einschränkungen, die nur durch zusätzliche Zahlungen aufgehoben werden können.

Zur Bitcoin Champion Webseite

Fazit

Bitcoin Champion konnte uns in sämtlichen Belangen voll überzeugen. Es gibt hier keine größeren Kritikpunkte. Alles arbeitet so, wie es soll. Der Bot erzielt regelmäßig hohe Gewinne und minimiert den Zeitaufwand für seine Nutzer erheblich.

Auch auf der Kostenseite weiß Bitcoin Champion zu überzeugen. Wir sehen daher keinen Grund, weshalb angehende Händler und Anleger nicht zumindest einmal einen Blick auf diesen Krypto-Roboter werfen sollten.

+ posts

Seit 2018 betreibe ich meinen unabhängigen Krypto-Blog, auf dem ich regelmäßig fundierte Analysen, clevere Kommentare und zukunftsweisende Investmentideen rund um Bitcoin, Blockchain und Co. veröffentliche.

Mit meiner Expertise, meiner objektiven Berichterstattung und meinem kritisch-konstruktiven Ansatz habe ich mich als eine der wichtigsten Stimmen im deutschsprachigen Krypto-Space etabliert. Monatlich erreiche ich mit meinem Blog über 100.000 Leser. Auch auf Twitter und Telegram komme ich auf jeweils zehntausende Follower.

Ich bin erste Anlaufstelle für alle Fragen zum Krypto-Universum. Ich decke in meinen Artikeln das gesamte Themenspektrum von den Grundlagen der Blockchain-Technologie über konkrete Anlagestrategien bis hin zu alltagspraktischen Aspekten ab.

Über meine Person ist wenig bekannt, aus Gründen der Anonymität trete ich nur unter meinem Pseudonym Frau Margarete auf. Was mich auszeichnet, ist meine Unabhängigkeit - frei von Werbung oder Verbindungen zur Krypto-Industrie teile ich mein profundes Wissen.